Das Kleingarten-Entwicklungs-Konzept ist fertig.

Ein Entwurf des Kleingarten-Entwicklungs-Konzept liegt vor.

Auf vier Veranstaltungen wird über die Entwicklungen der Kleingartengebiete informiert.
In Hinsicht auf den geplanten Autobahn A21 durch das Gebiet des Kleingartenvereins
Kiel-Gaarden-Süd ist die Veranstaltung für den Kieler Süden wohl am Interessantesten.

Sie findet statt am Dienstag den 26.04.2016
17:00-19:00 Uhr in der Mensa
Stiftung Drachensee,
Hamburger Chaussee 221.

Einen Handzettel zum ausdrucken und weitere Terminen
gibt es hier: http://www.kiel.de/leben/stadtentwicklung/kleingarten/

Wie geht es mit den Kieler Kleingärten weiter?

Das Stadtplanungsamt lädt am Samstag, 14 November 2015, von 11 bis 16 Uhr
zur Offenen Planungswerkstatt ins Rathaus ein.

Dieser Termin ist nicht nur für Kleingärtner wichtig, da Eigentumsgrundstücke auch mit in das Kleingartenentwicklungskonzept aufgenommen worden sind.

Wer mit planen möchte sollte hingehen es geht um unseren Grüngürtel
und um die Lebensqualität aller Kieler Bürger!!!!!
Es geht um folgende Themen:

  • wie soll sich der Kieler Kleingartenbestand weiter entwickeln?
  • wie könnte eine ideale Kleingartenanlage aussehen?
  • wo besteht Handlungsbedarf?

151013_Einladung_OffenePlanungswerkstatt_001