Pressemitteilung zur Gründung

Pressemitteilung zur Gründung der Bürgerinitiative, „Zuhause im Grüngürtel“, gegründet am 12.03.2015 in Kiel.

IMG_2202

Die Mitglieder der Bürgerinitiative ( BI ) fühlen sich dem Kieler Grüngürtel und dem Gemeinwohl verpflichtet. Die BI steht jedem offen, der sich zu toleranten und demokratischen Handlungsweisen bekennt.

Die BI richtet sich im Besonderen aus auf die Interessen der legalen Bewohner des Kieler Grüngürtels (ehemalige Behelfsheime, Eigenheime, Ferien- und Wochenendhäuser).
Die betroffenen Häuser wurden damals legal anhand einer anderen Bau-Rechtslage errichtet. Erst indem versäumt wurde den Flächennutzungsplan entsprechend anzupassen, konnte die von der Stadt Kiel behauptete illegale Situation für die Betroffenen entstehen.

Ferner verpflichtet sie sich dem Gemeinwohl zum Erhalt des Kieler Grüngürtels als Erholungsgebiet. Die BI möchte die Lebensqualität in den betroffenen Gebieten bewahren.

Die BI wehrt sich gegen städteplanerische Landnahme „durch die Hintertür“ und Intransparenz in der Zielsetzung von städteplanerischen Maßnahmen, die den Grüngürtel betreffen.

Die BI macht ein Beteiligungsrecht an der Vertragsgestaltung mit der Stadt Kiel wie zugesichert geltend. Die Vertragsgestaltung sollte die soziale wie wirtschaftliche Situation der Betroffenen berücksichtigen.
Die BI fordert des Weiteren den Stopp aller Maßnahmen, die derzeit von der Stadt Kiel angeordnet werden, wie Abrissverfügung, Zwangsgelder, Kontosperrungen, Androhung von strafrechtlicher Verfolgung, sowie der pauschalen Kriminalisierung der Betroffenen, bis neue Verhandlungen mit den Betroffenen gemeinsam geführt wurden.

Die BI will ein Forum für die betroffenen Bürger und Bürgerinnen schaffen und wird für eine entsprechende Wahrnehmung in der Öffentlichkeit sorgen.

Die BI ist parteilich nicht gebunden, bekennt sich aber ausdrücklich zu einer Parteiname im Sinne dieser Erklärung

v.i.S.d.P.: H. Hagner & B. Fahrenholz

 

12.04.2015, ZIG-Kiel

Kontakt:

Bürgerinitiative
Zuhause im Grüngürtel
zig@kielnet.net
Mobil: 015739697177

Facebook „Zuhause im Grüngürtel“